Sennenkilbi 10. März 1986

Bei minus 18 Grad

Dieses Jahr gab es wieder einige Vorstandsmutationen:
Neu löst Josef Bürgler Sunneschy, Meiri Betschart als
Präsidenten ab.
Josef Betschart ob.Hasen wird Vicepräsident und als
Kassier amtet neu Beat Bürgler Wyde. Als Senn wird
Kaspar Betschart Zingelberg gewählt.
Meiri Betschart jun. wird ehrenvoller Materialverwalter

Der Umzug einmal vom Tal her aufwärts von links: Verena und Josef Bürgler Sunneschy,
Josef und Aga Betschart ob.Hasen

Von 6 angemeldeten Stückli wurden dann wegen der grossen Kälte (-18 Grad) nur 3 Stückli gespielt.

Die Stückli waren:

1. Mis Gärtli Alpegruess, Edelwiss, Mattli und Hasen
2. Ä nüi Badi z`Villgau Beat, Markus, Lui und Heiri
3. Als modern isch au nid als Pius, Heiri und Fraumatt Pauli

Mis Gärtli hed än ussinige... Diä nü Badi wird grad testet...


Dr nü Kochherd isch meini au nid alles

Aus dem Nachmittagsprogramm

Meine Premiere als Unterhaltungschef auf der Bühne

Das Brauchtum wird vorgeführt

Zur Startseite    1987